3 Grafiken, Bilder und Zeichnungsobjekte

3.1 Bearbeiten

3.1.1 Eine Grafik in ein Zeichnungsobjekt umwandeln können. [Microsoft] [Video]
3.1.2 Zeichnungsobjekte gruppieren und die Gruppierung von Zeichnungsobjekten aufheben können. [Microsoft] [Video]
3.1.3 Grafiken, Bilder und Zeichnungsobjekte in den Vordergrund bzw. Hintergrund bringen können. [Video]
3.1.4 Grafiken, Bilder und Zeichnungsobjekte auf einer Folie nach vorgegebenen horizontalen und vertikalen Koordinaten positionieren können. [Video]
3.1.5 Grafiken, Bilder und Zeichnungsobjekte horizontal, vertikal bzw. relativ zur Folie positionieren können. [Video]
3.1.6 Hintergrundgrafiken auf einer oder mehreren Folien ausblenden können. [Video]

3.2 Effekte

3.2.1 Transparenz von Grafiken, Bildern und Zeichnungsobjekten ändern können. [Microsoft] [Video]
3.2.2 Zeichnungsobjekten 3D-Effekte zuweisen können. [Microsoft] [Video] [Video – 3D-Drehung]
3.2.3 Einer Grafik, einem Bild oder einem Zeichnungsobjekt einen Schatten mit einer bestimmten Farbe zuweisen und die Position präzisieren können. [Video]
3.2.4 Fülleffekte wie Farben, Strukturen, Muster und Grafiken auf Zeichnungsobjekte anwenden können. [Video]
3.2.5 Das Format von einem Objekt auf ein anderes übertragen können. (s. Video vom vorigen Punkt)

3.3 Bildbearbeitung

[Video1] [Video2]

3.3.1 Die Farbtiefe von Bildern z.B.: 4 Bit, 8 Bit, 24 Bit, ändern können.
3.3.2 Bilder zuschneiden und skalieren können.
3.3.3 Bilder drehen, kippen und spiegeln können.
3.3.4 Bildern verschiedene Effekte zuweisen können, z.B. negativ, verschwommen, Schärfe, buntes Glas, Relief.
3.3.5 Bilder in ein Graustufen- oder Schwarzweißbild umwandeln können.
3.3.6 Bilder in ein anderes Dateiformat umwandeln können, z.B.: BMP, GIF, JPEG